Sich richtig bewegen
Menu

Kleingruppentraining

Die Gruppengröße ist mit 6 Kursteilnehmern limitiert, damit können Probleme und Bedürfnisse jedes Einzelnen jederzeit berücksichtigt werden und Erfahrungen unter den Teilnehmern ausgetauscht werden.

Rückenschule

Im Mittelpunkt der Rückenschule steht das Erlernen von rückengerechten Bewegungen und die Stärkung der Muskulatur (besonders Rücken und Bauch) mit verschiedenen Kleingeräten (Theraband, Brasils, Vollys und Blackroll).

Körperwahrnehmungsübungen, die Mobilisation der Wirbelsäule, Faszientraining, Beckenbodentraining, die Schulung der koordinativen Fähigkeiten,  Dehnungs- und Entspannungsübungen sowie nützliche Tipps für Ausgleichsübungen im Beruf und Alltag ergänzen den Übungsablauf.

Abgesehen von den oben erwähnten Kleingeräten wird ausschließlich der eigene Körper als "Trainingsgerät" verwendet. Durch das freie Training auf der Matte - im Vergleich zum Gerätetraining - werden immer mehrere Muskelpartien gleichzeitig angesprochen, wodurch die Effektivität des Trainings signifikant erhöht wird.

Das Ziel der Rückenschule ist es, das erlernte neue Körperbewusstsein und rückengerechte Verhalten in alle Bewegungen im Alltag, Beruf und Sport zu integrieren, die körperliche Beweglichkeit zu erhalten und das Wohlbefinden zu fördern.
 

 

Herbstkurse:
Beginn: 04.09.2019
Mittwoch (15 Einheiten):
09:00 - 10:00
17:00 - 18:00
18:15 - 19:15

Kurspreis:
à 390,00 pro Kurs und Teilnehmer

Alle Preise inkl. Haltungsanalyse
für Neueinsteiger

Anmeldung bei allen Kursen unbedingt erforderlich!

Kursraum: "blumroom"
1130 Wien, Eyslergasse 18

 


SVA Gesundheitshunderter